Registrierung zur Corona-Impfung

Liebe Patienten, vielen Dank, dass Sie sich für eine Impfung gegen SARS-Cov2 (Covid-19) entschieden haben und sich impfen lassen wollen.

Wie Sie aus der Presse wissen, ist der Impfstoff nach wie vor noch nicht ausreichend verfügbar, so dass eine Priorisierung stattfinden muss.

Dies gilt auch für niedergelassene Ärzte, die Impfstoff zum Verimpfen erhalten haben.

Die maßgeblichen Rechtsvorschriften sind die Corona-Impfverordnung und die Beschlüsse der ständigen Impfkommission (STIKO) am RKI. Dort werden die Empfehlungen zur Priorisierung regelmäßig im Epidemiologischen Bulletin aktualisiert. Bitte informieren Sie sich dort über die Möglichkeit eine Impfung zu erhalten.

RKI_PRIO_120421
Aktuelle RKI-Priorisierung vom 08.04.2021, Klicken zum Vergrößern

Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist, sich einen bestimmten Impfstoff auszusuchen, dies gilt insbesondere für die Vakzine von AstraZenca mit dem Handelsnamen Vaxzervia, die in Deutschland von der STIKO jetzt für Personen ab 60 Jahren empfohlen wird.

Bitte registrieren Sie sich für eine Impfung in unserer Praxis ausschließlich online über das nebenstehehnde Formular, bitte haben Sie Verständis, dass wir insbsondere telefonisch, per Telefax oder Email. keine Registrierung durchführen.

Auf dieser Seite können Sie Ihre gespeicherten Daten einsehen und ggf. verändern.